Fußpflege

Fusspflege im Seniorencentrum St. Bruno

Zur Zeit können Sie regelmäßig und nach Terminabsprache im Fußpflegeraum (2.OG) kosmetische Fußpflegebehandlungen erhalten.

Die medizinische Fußpflege allerdings (z.B. diabetischen Fuß, etc.), darf nur ein dafür zugelassener Podologe ausführen. Hierfür ist ein Rezept des Hausarztes notwendig. Wenden Sie sich bitte diesbezüglich an das Pflegepersonal.

Behandlungstage:
Montags (einmal im Monat) sowie nach Bedarf und Vereinbarung.


Ort:
Im Fußpflegeraum im 2. Obergeschoss.
Die Bewohner werden abgeholt. Bewohner, die nicht aufstehen können, werden im Zimmer behandelt.

Kosten:
nach Aufwand der Behandlung

Fusspflege im Seniorencentrum St. Bruno
Fusspflege im Seniorencentrum St. Bruno