Vollstationäre Pflege

Gute Pflege ist kein Zufall!

Unsere pflegerischen Leistungen orientieren sich am individuell notwendigen Pflegebedarf. Was unsere Bewohner noch selber können, sollen sie auch selbst tun dürfen.
Wir achten darauf, dass sie möglichst selbstbestimmt Ihren Lebensabend gestalten können. Dabei dient die angebotene Pflege der Förderung und Erhaltung von körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten.

Persönliche Bedürfnisse und ein christliches Menschenbild

Die persönlichen Bedürfnisse unserer Bewohner, ihre Individualität und Würde, stehen im Seniorencentrum St. Bruno im Mittelpunkt der Pflege und Betreuung. Dieser bewohnerorientierte Ansatz beruht auf unserem christlichen Menschenbild, dem wir uns als katholische Einrichtung im Erzbistum Paderborn in besonderem Maße verpflichtet fühlen.

Feste Ansprechpartner mit optimaler Qualifikation

Wir arbeiten nach modernen ganzheitlichen Pflege- und Betreuungskonzepten. Jeder Bewohner hat einen festen Ansprechpartner. Diese Bezugspflegekraft ist eine Pflegefachkraft  und betreut eine Gruppe mit 6-8 Bewohnern.
In dieser Gruppe ist sie verantwortlich für die Pflege, Betreuung und das Wohnumfeld. Sie ist die erste Ansprechpartnerin für Bewohner, Angehörige, Ärzte, Therapeuten, usw. Den Namen, der jeweiligen Bezugspflegekraft, entnehmen Sie bitte den Türschildern der Bewohner.

Zugewandte Pflege im Seniorencentrum St. Bruno
Ihr Ansprechpartner zur Pflege in St. Bruno
  • Benjamin Metzig
    Pflegedienstleitung